WILLKOMMEN

Wählen Sie bitte die Website aus, die Sie besuchen möchten:

ANTICORT CREAM ZOOM 50ml
  • anticort 3d1
  • anticort 3d2
  • anticort 3d3
  • anticort 3d4
  • anticort 3d5

Alternative Behandlung

ANTICORT CREAM

CE zertifiziertes Produkt. Ohne Kortison oder andere Medikamente
frei von Duftstoffen, Farbstoffen und Parabenen
Gluten frei

SKU : 426102

Die Creme ist eine Alternative zu einer Steroid-Creme. Sie reduziert Entzündungen und Irritationen, stärkt die Hautbarriere und bei Ekzemen, Kontaktdermatitis, Handekzemen, seborrhoischem Ekzem, Juckreiz, Rötungen, Hautausschlägen und Windelausschlag wirkt sie beruhigend und antibakteriell. Bei längerer Anwendung tretten keine Nebenwirkungen auf.

More Less
16,50 €
GEEIGNET FÜR
ANWENDUNG
WIRKUNG/WIRKSTOFFE
  • Säuglinge, Kinder und Erwachsene
  • Atopische Dermatitis
  • Kontaktdermatitis
  • Andere Formen der Dermatitis jeglicher Ursache
  • Handekzem, seborrhoisches Ekzem
  • Juckreiz, Rötung, Hautausschläge
  • Windelausschlag
  • Litchen
  • Alopecia areata
  • Homöopathie
Anwendung: 2-3 mal täglich sanft auf die betroffene Stelle auftragen. Zieht leicht ein, ohne dabei Rückstände zu hinterlassen. Die regelmäßige Anwendung der Creme ist für das Nachlassen der Symptome unerlässlich. Keine Kontraindikation bei längerer Anwendung.

Margosa-Öl: Antibakterielle Eigenschaften
Kräuterextrakte | Saw Palmetto: Reduzierung von Entzündungen, Irritationen, Juckreiz | Verstärkung der Hautbarriere
Panthenyltriacetat | Flavonoide: Reduktion der Hautreaktivität
Glycerophosphoinositol Cholin | Epilobium Angustifolium | Cardiospermum | Echium | Sonnenblume: Entzündungshemmende Eigenschaften, die mit der Corticosteroidbehandlung verglichen werden können. Sacharomyces Lysat: Analgetische Wirkung



GEEIGNET FÜR
  • Säuglinge, Kinder und Erwachsene
  • Atopische Dermatitis
  • Kontaktdermatitis
  • Andere Formen der Dermatitis jeglicher Ursache
  • Handekzem, seborrhoisches Ekzem
  • Juckreiz, Rötung, Hautausschläge
  • Windelausschlag
  • Litchen
  • Alopecia areata
  • Homöopathie
ANWENDUNG
Anwendung: 2-3 mal täglich sanft auf die betroffene Stelle auftragen. Zieht leicht ein, ohne dabei Rückstände zu hinterlassen. Die regelmäßige Anwendung der Creme ist für das Nachlassen der Symptome unerlässlich. Keine Kontraindikation bei längerer Anwendung.
WIRKUNG/WIRKSTOFFE

Margosa-Öl: Antibakterielle Eigenschaften
Kräuterextrakte | Saw Palmetto: Reduzierung von Entzündungen, Irritationen, Juckreiz | Verstärkung der Hautbarriere
Panthenyltriacetat | Flavonoide: Reduktion der Hautreaktivität
Glycerophosphoinositol Cholin | Epilobium Angustifolium | Cardiospermum | Echium | Sonnenblume: Entzündungshemmende Eigenschaften, die mit der Corticosteroidbehandlung verglichen werden können. Sacharomyces Lysat: Analgetische Wirkung