ANTICORT CREAM ZOOM 50ml
  • anticort 3d1
  • anticort 3d2
  • anticort 3d3
  • anticort 3d4
  • anticort 3d5

Alternative Behandlung

ANTICORT CREAM

CE-Produkt
Cortison oder andere Arzneimittel, Duft-, Farb- und Parabene-frei
Gluten frei

SKU : 426102

Die Alternative zur Steroidcreme, die Entzündungen und Irritationen reduziert, stärkt die Hautbarriere und wirkt beruhigend und antibakteriell auf der Haut mit Ekzemen, Kontaktdermatitis, Handekzemen, seborrhoischem Ekzem, Juckreiz, Rötungen, Hautausschlägen und Windelausschlag. Bei längerem Gebrauch treten keine nachteiligen Wirkungen auf.

More Less
16,50 €
1
IN DEN WARENKORB
PASSEND FÜR
BENUTZE
AKTION / AKTIVZUTATEN
  • Kleinkinder, Kinder und Erwachsene
  • Atopische Dermatitis
  • Kontaktdermatitis
  • Andere Formen der Dermatitis jeglicher Ätiologie
  • Handekzem, seborrhoisches Ekzem
  • Juckreiz, Rötung, Hautausschläge
  • Windelausschlag
  • Litchen
  • Alopezie areata
  • Homöopathie
2-3 mal täglich auf die betroffene Stelle auftragen. Leicht einziehen ohne Rückstände. Die regelmäßige Anwendung der Creme ist für das Abklingen der Symptome unerlässlich. Keine Kontraindikation bei längerem Gebrauch.

Margosa-Öl: Antibakterielle Eigenschaften
Kräuterextrakte | Saw Palmetto: Reduzierung von Entzündungen, Irritationen, Juckreiz | Verstärkung der Hautbarriere
Panthenyltriacetat | Flavonoide: Reduktion der Hautreaktivität
Glycerophosphoinositol Cholin | Epilobium Angustifolium | Cardiospermum | Echium | Sonnenblume: Entzündungshemmende Eigenschaften, die mit der Corticosteroidbehandlung verglichen werden können.
Sacharomyces Lysat: Analgetische Wirkung




PASSEND FÜR
  • Kleinkinder, Kinder und Erwachsene
  • Atopische Dermatitis
  • Kontaktdermatitis
  • Andere Formen der Dermatitis jeglicher Ätiologie
  • Handekzem, seborrhoisches Ekzem
  • Juckreiz, Rötung, Hautausschläge
  • Windelausschlag
  • Litchen
  • Alopezie areata
  • Homöopathie
BENUTZE
2-3 mal täglich auf die betroffene Stelle auftragen. Leicht einziehen ohne Rückstände. Die regelmäßige Anwendung der Creme ist für das Abklingen der Symptome unerlässlich. Keine Kontraindikation bei längerem Gebrauch.
AKTION / AKTIVZUTATEN

Margosa-Öl: Antibakterielle Eigenschaften
Kräuterextrakte | Saw Palmetto: Reduzierung von Entzündungen, Irritationen, Juckreiz | Verstärkung der Hautbarriere
Panthenyltriacetat | Flavonoide: Reduktion der Hautreaktivität
Glycerophosphoinositol Cholin | Epilobium Angustifolium | Cardiospermum | Echium | Sonnenblume: Entzündungshemmende Eigenschaften, die mit der Corticosteroidbehandlung verglichen werden können.
Sacharomyces Lysat: Analgetische Wirkung